SCHRIFTLICHE HINTERLASSENSCHAFT
DES HEILIGEN KASPAR DEL BUFALO

Die schriftliche Hinterlassenschaft unseres Gründers, die sich im Generalarchiv in Rom befindet, umfasst:

-Regeln für die Priester, Brüder und Kandidaten der Kongregation,
-Regeln für das Apostolat der Kongregation (Volksmission, Exerzitien, Laienkreise),
-Geistliche Texte – Skizzen für Predigten und Exerzitienvorträge,
-Exerzitienrundbriefe für die Mitbrüder,
-Offizielle Schreiben an Päpste,
-Schulhefte aus seiner Studienzeit,
-Notizen zu verschiedenen Themen,
-Abschriften von Dokumenten,
-Persönliche Briefe.

→ Erste approbierte Regel

  Lesen Sie hier die Einführung: (PDF: 23 KB)
  Lesen Sie hier den Volltext: (PDF: 256 KB)


→ Missionsmethode

  Lesen Sie hier die Einführung: (PDF: 23 KB)
  Lesen Sie hier den Volltext: (PDF: 307 KB)


→ Texte zur Spiritualität des Blutes Christi

  Lesen Sie hier die Einführung: (PDF: 23 KB)
  Lesen Sie hier den Volltext: (PDF: 565 KB)


→ Briefe

  Lesen Sie hier eine allgemeine Einführung zu den Briefen:













 
© Copyright 2008-2018: Missionare vom Kostbaren Blut
site by bitsandpixDatenschutz